You are currently viewing Messungen Zyxel GS108B V3 original

Messungen Zyxel GS108B V3 original

Der Switch wurde in verschiedenen Foren als für den Audio Einsatz empfohlen und dient auch als Basis für eine modifizierte Version von Dr. Gert Volk.
Bei genauerer Betrachtung der Platine fällt auf, dass hier mit dedizierten, maschinell gefertigten Transformern und Gleichtaktdrosseln (CMCs) gearbeitet wird, anstatt wie sonst üblich integrierte Transformer mit CMCs einzusetzen.
Durch die maschinelle Fertigung der Transformer und der CMCs sollte eine geringere Fertigungstoleranz für ein besseres Signal sorgen können, da hierdurch geringere Asymmetrien im Signalweg sind.

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-2.png
Ansichten: 2209
Größe: 137,5 KB
ID: 651871

Differenzialsignal und Jitter

Eye Pattern

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-3.png
Ansichten: 2234
Größe: 196,1 KB
ID: 651872

Recht unauffällige Eye Pattern

Jitter Messung

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-4.png
Ansichten: 2219
Größe: 199,4 KB
ID: 651873

Jitter Wert: 450ps

Gleichtaktstörungen

Messungen ohne sonstige Portbelegung

Störungslevel

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-5.png
Ansichten: 2209
Größe: 188,7 KB
ID: 651874

138mV über die Zeit

Frequenzspektrum 0-250MHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-6.png
Ansichten: 2227
Größe: 228,2 KB
ID: 651875

Hoher max. Wert von ca. -49,8 dB bei ca. 12.5 MHz, ansonsten recht unauffällig

Messungen mit Link zum Hausnetzwerk

Störungslevel

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-7.png
Ansichten: 2237
Größe: 200,4 KB
ID: 651876

Auch hier ein hohes Störungslevel über die Zeit von 2.11V, was ebenfalls auf die 50Hz des Hausnetzes hindeuten.

Frequenzspektrum 0-250MHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-8.png
Ansichten: 2210
Größe: 190,8 KB
ID: 651877

Ebenfalls fast identisches Bild wie ohne Hausnetzwerk, jedoch auch leichter Anstieg im unteren Frequenzbereich.

Frequenzspektrum 0-1.25kHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: mess3-9.png
Ansichten: 2231
Größe: 220,3 KB
ID: 651878

Und hier sind sie wieder zu sehen die 50Hz und die Oberschwingungen

Schreibe einen Kommentar