You are currently viewing Messungen G-Switch: Zyxel GS108B V3 modifiziert durch Dr. Gert Volk

Messungen G-Switch: Zyxel GS108B V3 modifiziert durch Dr. Gert Volk

Es handelt sich hierbei um einen modifizierten Zyxel GS108b V3. In dem Switch wurde eine Clock-Upgrade mit einer Sellarz Clock durchgeführt. Zusätzlich wurde der interne Regler durch einen Linear-Regler ersetzt.
Hierdurch ist zu erwarten, dass der Jitter-Wert gegenüber dem original geringer ist und die Gleichtaktstörungen reduziert werden.
Der Switch genießt im AH Forum und darüber hinaus einen guten Ruf hinsichtlich seiner guten Klangauswirkung.

Differenzialsignal und Jitter

Eye Pattern

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-2.png Ansichten: 3 Größe: 197,2 KB ID: 651881

Ähnliche Eye Pattern wie das Original, jedoch leicht geringere Flankensteilheit.

Jitter Messung

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-3.png Ansichten: 3 Größe: 203,9 KB ID: 651882

Jitter Wert: 410ps, etwas geringer als das Original (450ps), jedoch keine signifikante Verbesserung

Gleichtaktstörungen

Messungen ohne sonstige Portbelegung

Störungslevel

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-4.png Ansichten: 3 Größe: 285,6 KB ID: 651883

Störungslevel: 226mV über die Zeit, stark erhöht gegenüber dem Original (138mV), was verwundert.

Frequenzspektrum 0-250MHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-5.png Ansichten: 3 Größe: 258,0 KB ID: 651884

Auffälliges Frequenzspektrum max -46.4 db (original bei -49.8dB) mit vielen Peaks beginnend bei 125MHz.

Hier das Original im Vergleich:

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-6.png Ansichten: 3 Größe: 235,3 KB ID: 651885

Messungen mit Link zum Hausnetzwerk

Störungslevel

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-7.png Ansichten: 3 Größe: 295,3 KB ID: 651886

Auch hier ein hohes Störungslevel über die Zeit von 2.08V, was ebenfalls auf die 50Hz des Hausnetzes hindeuten.

Frequenzspektrum 0-250MHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-8.png Ansichten: 3 Größe: 325,0 KB ID: 651887

Ebenfalls fast identisches Bild wie ohne Hausnetzwerk, jedoch auch leichter Anstieg im unteren Frequenzbereich.

Frequenzspektrum 0-1.25kHz

Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht  Name: Mess4-9.png Ansichten: 3 Größe: 246,6 KB ID: 651888

Und hier sind sie wieder zu sehen die 50Hz und die Oberschwingungen

Schreibe einen Kommentar