Startseite Foren Forum Drosselkabel Antwort auf: Drosselkabel

#3594
Eric
Administrator

    Hallo zusammen,

    also dann geht es morgen wie folgt los:

    Eric – > Tom / @tom_on_wheels -> Jürgen / @juergen192 (+Stephan) -> Stefan / @steklo -> Jens / @blauspinne -> Matthias / @mister-g -> Max / @max


    @steklo
    @blauspinne, @mister-g, @max: Bitte gebt Euren Vorgängern per PM Eure Liefer-Adresse.

    Notfalls bitte melden, falls nicht klar ist wohin gesendet werden soll

    Noch ein paar Hinweise, bzw. Bitten:

    Geliefert wird einmal das Drosselkabel mit Delock Isolator und kurzem 2×2 Stummel Kabel wie auf diesem Bild:

    Verpackung

    Die Ferritringe sind bzgl. Stößen sehr empfindlich, daher bitte ich gut auf  die Verpackung zu achten.
    Das Kabel wurde von mir wie folgt verpackt:

    Hierbei wurde zwischen den Ringen/Drosseln nochmal per Tesafilm eingeschnürt, sodass die Drosseln nicht gegeneinander stoßen können.

    Darauf ist eine Lage Verpackungspapier, sodass das Kabel fest in der Verpackung sitzt.

    Verwendung

    Bitte beim Verbauen in der Kette darauf achten, dass das Kabel keinen großen Belastungen ausgesetzt wird, da hierdurch eventuell Knicke mit dem Ergebnis der Modenkonvertierung entstehen.

    Das Kabel hat auf beiden Seiten Schutzkappen auf den RJ45 Steckern.

    Der Delock Isolator kann optional getestet werden. Allerdings etwas Vorsicht mit dem Stummel Kabel – die RJ45 sind nicht die beste Qualität und die Laschen davon brechen leicht ab.

    So, nun bin ich dann auch gespannt auf Eure Ergebnisse.

    P.S.: Bei den Ergebnissen bitte ehrlich sein – es wird hier in diesem Forum niemand für dumm erklärt, der in seiner Kette vielleicht etwas gegenteiliges erlebt / hört. Das kann nur der Aufklärung dienen.

    Beste Grüsse,

    Eric