Startseite Foren Forum Drosselkabel Antwort auf: Drosselkabel

#3633
SolidCore
Teilnehmer

    Hallo zusammen

    Vielleicht sollte man hinzu erwähnen, es war nirgends ein Schaltnetzteil zur Versorgung, was eigentlich dann vom Delock “gesäubert” werden soll. Der Switch hat intern bereits Linearregler.

    Ich habe ein wenig den Verdacht, der Nano-Kern macht den Unterschied. Eigene Versuche, auch an anderen Stellen, zeigten zumindest ein ähnliches Verhalten. Vorsicht angenommen wäre es denkbar, da der Nano eindeutig auch den Bereich unter 1 Mhz sinnvoll bedämpft, was typisches Ferrit, außer LF, nicht schafft.

    Gruß

    Stephan